Wurstplatte, Hausmacher Art

Rezept für eine Portion 80 g schwarze Wurst 80 g Schwartenmagen 80 g Leberwurst 50 g Rauchfleisch, in dünnen Scheiben 1 Gewürzgurke Senf
Das kalte Besengericht. Original schwäbisch, nur mit Hausmacherwurst und Rauchfleisch. Oder mit diversen Zugaben. Oder sauer angemacht.
Wurstsorten in Scheiben schneiden, mit dem Rauchfleisch, der in fächerform geschnittenen Gurke und Senf zu Besenbrot servieren. Besenplatte Salami, Salzfleisch, Fleischsalat, Ei und Käsescheiben zufügen. Sauer angerichtet Ohne Leberwurst und Rauchfleisch! Gemisch von Essig- und Öl über die Wurstscheiben geben. Mit Bratwurst aus der Dose in Scheiben geschnitten oder Bierwurst ergänzen. Mit Maiskölbchen und Gurken verziehren.
